Tristach: Vandalen verbrennen Lattenzaun

Die Polizeiinspektion Lienz bittet um Hinweise zur einer Sachbeschädigung in der Nacht von Freitag auf Samstag.

In Tristach wurden von Unbekannten die Latten eines Holzzaunes abgerissen und ein Zauntor abmontiert. Das Holz wurde verwendet, um im Bereich des Wander- und Radweges an der Drau ein Lagerfeuer anzuzünden.

Wer etwas Zweckdienliches weiß, sollte unter 059133 / 7230 die Exekutive informieren.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?