Volles Haus bei Beck’s Jubiläumsparty

Am 26. Mai gaben Art Porneaux ihr allererstes Konzert. Pics inside!

Das Beck’s in der Lienzer Innenstadt begeht heuer sein 31. Bestandsjubiläum. Zur Geburtstagsparty wurde allerdings ins Jägerheim in der Pfister geladen und über 200 Tanzwütige kamen, um nicht nur Musik aus den bewährten DJ-Händen von M&Ms, Narcos und Monee loves you zu lauschen, sondern auch das Debut-Konzert der brandneuen Formation Art Porneaux mitzuerleben.

Beats von Guido Meloni mischten sich mit Keyboardsounds von Clemens Herzog, dazu interpretierte Sängerin Judith Goritschnig Dancefloor-Klassiker aller Epochen mit ihrer Stimme. Eindrucksvolle Visuals untermalten die Live-Performance.

Dang Tran lieferte uns seine fotografischen Eindrücke von der Jubiläumssause:

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren