Osttirodler startet rasant in die Saison

Die Mai-Zahlen zum Osttirodler liegen nun vor, und mit einer Frequenzsteigerung von 12 Prozent zum Vergleichsmonat des Vorjahres freut sich Bergbahnen-Vorstand Klaus Hofstätter über einen perfekten Saisonstart.

Die Optimierung der Betriebstage, so Hofstätter, habe sich als richtige Entscheidung herausgestellt. Anders als im Vorjahr hielt man den Alpine Coaster in der Vorsaison 2012 ja nur von Donnerstag bis Sonntag offen, und trotzdem verzeichne man eine durchschnittliche Verdoppelung der täglichen Frequenzen.

Der Osttirodler hat zudem ein neues Highlight zu bieten: die neue Fotoanlage mit Geschwindigkeitsmessung. Sein persönliches Osttirodler-Foto kann jeder Speed-Fan an der Kassa ausdrucken lassen und als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

In der Vorsaison ist der Osttirodler weiterhin von Donnerstag bis Sonntag geöffnet und ab 28. Juni täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr.
Die Zettersfeld-Lifte eröffnen mit 23. Juni den Almsommer. Hier alle Infos zu den Lienzer Bergbahnen.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren