Große Köpfe an der Pazifischen Küste

Ausstellung „Pacific Beach & Giant Heads“ ab 15. Juni in der Spitalskirche in Lienz.

"Pacific Beach & Giant Heads" ab 15. Juni in der Spitalskirche in Lienz
"Pacific Beach & Giant Heads" ab 15. Juni in der Spitalskirche in Lienz

Von 16. bis 28. Juni 2012 wird die einzigartige Kombination der Fotografien von Herbert Nussbaumer und der Skulpturen von Walter Meissl in der Ausstellung „Pacific Beach & Giant Heads“ gezeigt. Am 15. Mai findet um 19.00 Uhr die Vernissage in der Spitalskirche zu Lienz statt. Diese fotografischen Werke von Herbert Nussbaumer basieren auf Auswirkungen des pazifischen Meerwassers an der südkalifornischen Küste. Durch die Wahl des Bildausschnitts und eine fototechnische Bearbeitung verwandeln sich die realen Abbildungen in Darstellungen mit hoher malerischer Affinität. Dem stehen die von Walter Meissl geschaffenen Skulpturen in Form riesiger Keramikköpfe gegenüber.

Herbert Nussbaumer wurde 1951 in Lienz geboren. Er studierte an der Technischen Universität Wien. In den letzten 20 Jahren setzte er sich autodidaktisch intensiv mit fotografischen Techniken und in weiterer Folge mit künstlerischer Fotografie auseinander. Seine Arbeit ist stark von der klassischen Fine Art Fotografie und der abstrahierenden Malerei beeinflusst. Seit 1993 waren die Arbeiten von Herbert Nussbaumer in zahlreichen Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in Österreich, Ljubljana, Krakau, Istanbul, Peking, Rostock und Hamburg zu sehen. In Lienz stellte er u.a. auf Schloss Bruck aus und war mehrfach am Adventkalender vertreten.

Walter Meissl wurde 1956 in Wörgl geboren. Neben Philosophie sind seine Leidenschaften die Bildhauerei und der künstlerische Umgang mit dem Material Keramik. Gemeinsam mit seiner Frau Michaela Meissl arbeitet er in einem Keramik- und Bildhaueratelier in Wien. Walter Meissl war in Einzel- und Gruppenausstellungen in Österreich, Griechenland, Kroatien und Ungarn vertreten.

Die Ausstellung ist bis 28. Juni von 11.00 bis 12.30 und von 15.00 bis 18.30 Uhr zu sehen.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren