Musikalische Klangwolke über Tristach

Jubiläums- und Bezirksmusikfest zum 200jährigen Bestehen von 22. bis 24. Juni.

Das Jubiläumskonzert der Musikkapelle Tristach am Pfingstsonntag war der offizielle Auftakt einer ganzen Veranstaltungsreihe, die dem 200jährigen Bestehen der Musikkapelle gewidmet ist. Mit dem Jubiläumsfest und Bezirksmusikfest Lienzer Talboden von 22. bis 24. Juni im Festzelt auf der Tristacher Tratte wird nun der Höhepunkt des Festreigens erwartet.

Die Musikkapelle Tristach feiert ihr 200jähriges Bestandsjubiläum. Foto: Grafik Zlöbl

Die Musikkapelle Tristach, die heute unter der Leitung von Kapellmeister Johann Klocker aufspielt, ist die älteste Kapelle des Musikbezirkes Lienzer Talboden. Im Jahre 1812 wird die Musikkapelle erstmals urkundlich erwähnt und somit ihr offizielles Gründungsdatum bekundet. Sie kann somit aus einem musikalischen Leben, das von 200 Jahren bewegte Geschichte erzählt, schöpfen. 1885 etwa, als der Kaiser durch Lienz nach Innsbruck reiste, musste die Musikkalle Tristach dem Monarchen durch ihre Anwesenheit ihre Liebe und Treue kundtun.

Schon in den frühen 30er Jahren tat sich die Musikkapelle Tristach als Veranstalter von Bällen, Abendkonzerten und Tanzveranstaltungen hervor. Die Tristacher waren in den schweren Kriegsjahren trotz 13 gefallenen Musikanten eine der wenigen Musikkapellen Osttirols, die dennoch spielfähig blieben. Nach Ende der Kriegszeit trat die Musikkapelle Tristach immer öfter auch über die Grenzen Osttirols hinaus und absolvierte 1970 sogar eine mehrtägige Konzertreise nach Norddeutschland. Ein Erlebnis der besonderen Art war die Teilnahme der Musikkapelle als Vertreter Österreichs an der Neujahrsparade in London am 1. Jänner 1997, einem denkwürdig eiskalten Anlass.

Das Programm zum Jubiläumsfest:

Freitag, 22. Juni:

19.30 Uhr: Festeröffnung und Konzert der Stadtkapelle Offenburg

21.00 Uhr: traditionelle Blasmusik und moderne Hits mit Pro Solit’y – Europameister der Blasmusik 2010

Samstag, 23. Juni:

19.00 Uhr: Jubiläumskonzert der Partnerkapelle Elin Stadtkapelle Weiz

21.00 Uhr: Tanz und Unterhaltung mit dem Schwarzwald Quintett

Das Programm zum Bezirksmusikfest am 24. Juni:

08.30 Uhr: Sternmarsch aller Kapellen zum Festgelände auf der Tristacher Tratte

09.00 Uhr: Festgottesdienst und Fahnenweihe; Festumzug durch Tristach (Defilierung)

12.00 Uhr: Konzerte der Musikkapellen

14.00 Uhr: Hopfenmusig

Eintritt am Freitag: 8 €/Jugendliche bis 18 Jahren 5 €

Eintritt am Samstag: ab 21.00 Uhr 5 €

Am Sonntag: freiwillige Spenden

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren