Brand wurde rasch gelöscht

Am Donnerstag, 28. Juni, verbrannte ein 42-jähriger Mann aus Strassen gegen 22.45 Uhr in einer Metallgitterbox Palettenholz . Durch die Flammen und die zunehmende Hitzeentwicklung, wurde dem Strasser die Sache offensichtlich im wahrsten Sinne des Wortes zu heiß, weshalb er die Feuerwehr verständigte.

Diese rückte mit 23 Einsatzmitgliedern an und brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Der 42-Jährige muss nun mit einer Anzeige bei den zuständigen Behörden rechnen.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren