OLALA-Programm am Freitag, 27. Juli

Tombs Creatius – Price & McCoy – Holländischer Wahnsinn – Modeschau…

Sensibel und doch zum Schreien komisch: das Sulky M1 und sein Fahrer, der am Olala-Freitag auf der vergnüglichen Suche nach Gesellschaft ist.

Das Straßentheaterfestival OLALA verwandelt von 24. bis 28. Juli die ganze Stadt in eine Bühne voll Zauber, Komik und Poesie.

Bei schlechter Witterung kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen. Programmänderungen können bedingt durch technische oder organisatorische Notwendigkeiten kurzfristig erfolgen.

Informationen dazu sind über die OLALA-Hotline 0699-113-88-999 oder unter www.olala.at abrufbar!

Einen Tag voller Überraschungen, die zum Staunen und Lachen bringen, verspricht der Freitag, 27. Juli:

10.00 Uhr/Johannesplatz: Tombs Creatius „Monstre Colors“

10.00 Uhr/Fußgängerzone: Het Mobiele Naaiatelier

10.00 Uhr/Fußgängerzone: Mowetz & Co. „Radl Salon“

10.00 Uhr/Hauptplatz: Nando e Maila „Sconcerto d’amore“

10.00 Uhr/Obere Altstadt (durchlaufend): Val Kulture

10.30 Uhr/Obere Altstadt: Reial Companyia de Teatre de Catalunya „Bunny me!“

10.30 Uhr/Fußgängerzone: Die verdammte Spielerei

10.30 Uhr/Fußgängerzone: Kompanie Ofwel „The Wedding Chapel“

11.00 Uhr/Fußgängerzone: Cie le Plus Petit Espace Possible „La Fanfare d’Occasion“

11.00 Uhr/Fußgängerzone: Compagnie Mobil „Sulky M1“

11.15 Uhr/Hauptplatz: La Follia Cirko Lya „La Combinazione“

11.30 Uhr/Fußgängerzone: Anatana „Stone Age“

11.30 Uhr/Fußgängerzone: Mr. Image Theatre „Big Bugs“

11.30 Uhr/Fußgängerzone: The Always Drinking Marching Band „The street is ours“

11.45 Uhr/Hauptplatz: Price & McCoy „Acrobatic Superstars“

14.00 Uhr/Fußgängerzone: Mowetz & Co. „Radl Salon“

15.00 Uhr/Johannesplatz: Tombs Creatius „Monstre Colors“

15.00 Uhr/BORG-Arena: Het Mobiele Naaiatelier

15.00 Uhr/Fußgängerzone: Anatana „Stone Age“

15.30 Uhr/Fußgängerzone: Mr. Image Theater „Big Bugs“

Ab 15.30 Uhr/BORG-Arena: Holländischer Wahnsinn *

mit Vincent de Rooij „Boot“

Teatro Diadres „Talking Heads“

De Nieuw Lef „Mirlen’s Visions“

Leonard en Jeroen „Wawazda“

Cirq „Le Grand Cafe“

16.00 Uhr/Hauptplatz: Nando e Maila „Sconcerto d’amore“

16.00 Uhr/Fußgängerzone: Die Verdammte Spielerei

16.00 Uhr/Fußgängerzone: Compagnie Mobil „Sulky M1“

16.30 Uhr/Fußgängerzone: Kompanie Ofwel „The Wedding Chapel“

16.30 Uhr/Fußgängerzone: Cie le Plus Petit Espace Possible „La Fanfare d’Occasion“

16.30 Uhr/Obere Altstadt: Reial Companyia de Teatre de Catalunya „Bunny me!“

17.00 Uhr/Hauptplatz: La Follia Cirko Lya „La Combinazione“

17.00 Uhr/Fußgängerzone: Anatana „Stone Age“

17.30 Uhr/Fußgängerzone: The Always Drinking Marching Band „The street is ours“

17.30 Uhr/Fußgängerzone: Mr. Image Theatre „Big Bugs“

17.45 Uhr/Hauptplatz: Price & McCoy „Acrobatic Superstars“

18.00 Uhr/Fußgängerzone: Cie le Plus Petit Espace Possible „La Fanfare d’Occasion“

19.30 Uhr/Stadtsaal Lienz: OLALA Specials *

mit SOS & Victoria Petrosyan „Magic Moments“

Carlo Truzzi & Simona „Shadows“

Cirkatomik „Le Plus Grand Défilé des Petits Coutures“

20.00 Uhr/BORG-Arena: Die Verdammte Spielerei

20.00 Uhr/BORG-Arena: Holländischer Wahnsinn *

mit Vincent de Rooij „Boot“

Teatro Diadres „Talking Heads“

De Nieuw Lef „Mirlen’s Visions“

Leonard en Jeroen „Wawazda“

Cirq „Le Grand Cafe“

21.00 Uhr/Iselkai: Kolektif Alambik „Tubes“

21.00 Uhr/Hauptplatz: Kolektif Alambik „The Power of Light“

21.30 Uhr/Duregger Schmiede: TUIG „Schraapzucht“ *

* (Veranstaltungen mit Eintritt)

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren