Musikbezirk Pustertal-Oberland feierte

Musikkapelle Heinfels lud am 29. Juli zum 85. Jubiläum zur Burg Heinfels. Slideshow!

Unter der prächtigen Kulisse der Burg Heinfels beging die Musikkapelle Heinfels am 29. Juli ihr 85-jähriges Jubiläum und lud dazu die zehn Kapellen des Musikbezirkes Pustertal-Oberland zum vergnüglichen Bezirksmusikfest. Schon am 27. Juli marschierte die Musikkapelle auf und unterhielt das Publikum mit einem vielfältigen Konzertprogramm. Zum Höhepunkt der Festlichkeiten am Sonntag traten die 450 Mitglieder der zehn Kapellen an.

Im Zuge der Feierlichkeit wurden verdiente Mitglieder ausgezeichnet: Ehrungen für 25jährige Mitgliedschaft ging an Alois Kraler (MK Abfaltersbach), Manfred Fuchs, Gerhard Kofler und Jürgen Kollreider (MK Anras) sowie Günther Walder (MK Sillian) und Herbert Obererlacher (MK Untertilliach). 40 Jahre lang ist Bernhard Moser (MK Abfaltersbach) und 50 Jahre lang Josef Lugger (MK Obertilliach) schon aktives Kapellenmitglied. Alois Trojer, Obmann der MK Außervillgraten, erhielt das Verdienstzeichen in Silber. Das Jungmusikerabzeichen in Gold wurde Karin Brunner (MK Abfaltersbach), Maria Magdalena Goller (MK Anras) und Victoria Walder (MK Sillian) verliehen.

Tobias Tschurtschenthaler war für uns beim Event und präsentiert seine farbenfrohe Fotostrecke:

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren