Junior-Aquathleten holen 8 Stockerplätze

RC Figaro Lienz und Schwimmunion Osttirol schickten Jungsportler nach Ferlach.

Die erfolgreiche Aquathlon-Truppe aus Osttirol mit dem gewonnenen Fisch bei der Startnummerntombola.

18 Triathleten vom RC Figaro Lienz und der Schwimmunion Osttirol gingen am 4. August beim Aquathlong in Ferlach/Rosental an den Start. Je nach Altersklasse hatten sie Strecken zwischen 50 m Schwimmen/500 m Laufen und 200 m Schwimmen und 2 km Laufen zu bewältigen.

Jeweils einen Tagessieg heimsten Jonas Hauser und Samuel Müllmann ein. Über einen tollen 2. Platz freuten sich ganz besonders Marit Franz, Noel und Michelle Pawlik sowie Tanja Oberegger. Als Dritte in ihrer Altersklasse kamen Phillip Sinn und Sandra Steiner ins Ziel. Als 4. Verfehlten Martin und Daniel Oberlojer knapp das Podest. Christian Glanzer, Leon Wibmer, Karoline Glanzer, Lorena Müllmann, Chanette Rog, Sandra Gomig, Lisa Marie Glanzer, Alina Sinn und Marcel Pawlik rundeten das tolle Ergebnis der Osttiroler mit einem Platz unter den Top 8 noch ab.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren