Schülerranggler überzeugten in Mittersill

Am 5. August zwei erste Plätze, jeweils einen Zweiten, Dritten und Vierten Rang erreicht.

Osttirols erfolgreiche Schülerranggler Janik Grünbacher, Philip Holzer, Marcel Herzig, Niklas Lang und Kevin Holzer

Ihre Vormachtstellung in den Schülerklassen bewiesen die Schülerranggler der Sportunion  Raika Matrei wieder mit zwei ersten Plätzen sowie jeweils einen Zweiten, Dritten und Vierten Rang.

Zwei Tagessiege feierten wiederum die Hundsteinsieger Kevin und Philip Holzer. Den Dribbelsieg in der Klasse 8-10 Jahren ergänzten Niklas Lang und Marcel Herzig. Janik Grünbacher erreichte in der Klasse 12-14 Jahren noch den ausgezeichneten vierten Platz. Beim traditionellen Drei-Länderranggeln siegten die Salzburger souverän mit 16 Punkten vor Südtirol und Tirol mit jeweils 7 Punkten.

Alle Ergebnisse vom Ranggeln in Mittersill hier zum Herunterladen!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren