Die Bergvagabunden begeisterten Millionen

Melissa Naschenweng und die Osttiroler Bergvagabunden sorgten für Schwung.

Schwungvoll spielten die Osttiroler Bergvagabunden mit Melissa Naschenweng auf.

Am Sonntag,19. August, präsentierten sich die „Osttiroler Bergvagabunden“, gemeinsam mit der jungen Lesachtalerin Melissa Naschenweng, bei der großen ARD-Sendung „Immer wieder Sonntags“, einem echten Millionenpublikum.

Mit dem Titel „Sonnenschein und Volksmusik“ konnten sie nicht nur das Publikum in der Fernseh-Arena begeistern, sondern auch knapp fünf Millionen Leute vor den Fernsehschirmen.

Für Mike Wilhelmer und Günther Unterweger war es der erste Auftritt in einer der größten Fernsehsendungen im deutschsprachigen Raum. Die Euphorie daraus wollen sie jetzt nutzen. Das Duo nimmt nämlich gerade ein neues Album mit dem Titel „Osttirol, mein Bergtirol“ auf.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren