Prägratner Stabanthütte ist die beliebteste Wanderhütte

Die Plätze eins und drei gehen bei den „Liabsten Hütten“ der Wanderdörfer an Osttirol.

Die Stabanthütte auf 1.777 Metern Seehöhe hat noch bis Ende Oktober geöffnet.

Seit vier Jahren wird auf Initiative der Österreichischen Wanderdörfer die Wahl zur „Liabsten Hütte 2012“ durchgeführt. Dabei kann aus einem Angebot von über 600 Hütten und Berggasthöfen der Wanderdörfer-Regionen ein Sieger gewählt werden.

In diesem Jahr gab es bei der Endauswertung erstmals eine Unterteilung zwischen „Ausflugshütten“ und „erwanderbaren Hütten“.  und damit gleich zwei Gewinner. Während bei den Ausflugshütten die Granglerhütte im Lungau den Sieg für sich verbuchen konnte, gewann bei den „erwanderbaren Hütten“ die Stabanthütte in Prägraten.

Exakt 2.439 Stimmen entfielen auf das „kleine Schloss“ im Nationalpark Hohe Tauern, das von Gabi und Erich Obkircher bewirtschaftet wird, und innerhalb einer Stunde vom Tal aus erreichbar ist.

Die optisch schöne Hütte liegt direkt am Adlerweg und somit an der schönsten Verbindung zwischen Prägraten am Großvenediger und Kals am Großglockner. Auf Platz drei rangiert hinter der Holdalm in Schladming Rohrmoos eine weitere Osttiroler Hütte aus dem Nationalpark Hohe Tauern: das Berghaus Außergschlöß, das vor allem mit seiner leichten Erreichbarkeit und guten Küche punkten konnte.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

3 Postings bisher
Benbelgienkratzer vor 5 Jahren

Herzlichen Gluckwunsch aus Belgien an Gabi und Erich. Nächstes Jahr kommen wir wieder

sonnenstadtler vor 5 Jahren

...bravo gabi dei kaiserschmarrn isch unwiderstehlich und von erich serviert no a doppelta grund in suma zumindest oanmol an besuch einzuplanen :-)

bergfex vor 5 Jahren

Berggast haus Außergschlöß isch schon guat und freundliche Wirtsleut und Bedienung. Gratuliere.