Golfen mit Herz erspielte erneut Rekordergebnis

Charity Turnier brachte exakt 59.999 Euro für die Kinderkrebshilfe Osttirol ein.

Peter Lechleitner, Anni Kratzer mit der kleinen Melanie, Andreas Köll, Hermann Unterdünhofen und Siegmund Birnstingl mit der stolzen Spendensumme für die Kinderkrebshilfe Osttirol. Foto: Dolomitengolf

Über 100 Teilnehmer starteten am 15. September beim Charity Turnier „Golfen mit Herz“. Auf dem Programm stand neben der sportlichen Herausforderung auch ein Galadinner am Abend, unterhaltsam begleitet vom Vorarlberger Golf-Kabarettisten Markus Linder.

Höhepunkt des Abends war aber unbestritten die offizielle Scheckübergabe an die unermüdliche Fürsprecherin der Kinderkrebshilfe Osttirol, Anni Kratzer. Sagenhafte 59.999 Euro wurden erzielt, ein Rekordergebnis der diesjährigen Aktion, ermöglicht durch großzügige Spenden vieler heimischer Firmen.

Mit Anni Kratzer und ihrem Schützling Melanie freuten sich auch Andreas Köll in seiner Funktion als Obmann des BKH Lienz, Primar Peter Lechleitner sowie Dolomitengolf-Geschäftsführer Hermann Unterdünhofen und „Golfen mit Herz“-Vertreter Siegmund Birnstingl.

Die Ergebnisse des Golf-Turniers:

Bruttowertung: Brutto / Netto

Philipp Oberhauser 34/36
Othmar Rainer

Christian Kopf   31/37
Niclas Rogl

Elisabeth Berger 27/38
Reinhard Hopfgartner

Nettowertung: Brutto/Netto

Rudolf Köck 15/46
Johannes Köck

Margit Köck 12/43
Sebastian Köck

Werner Knausz 22/38
Ernst Hofmann

Hans Schneider 23/38
Josef Schmidl sen.

Martina Gander 22/37
Ursula Wallensteiner

Heike Vogt 17/37
Barbara Gassler

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren