Hans Kastner kauft altes Vereinshaus der Stadt

700.000 Euro beträgt der Kaufpreis. Osttiroler Bote zog den Kürzeren.

Nachbar Hans Kastner zahlt 700.000 Euro für dieses Haus in der Gartengasse.

Um 700.000 Euro wird das alte Vereinshaus in der Gartengasse seinen Besitzer wechseln. Der Lienzer Gemeinderat gab in der Sitzung vom 25. September 2012 grünes Licht für den Verkauf durch die Stadt an Nachbar und Werbeguru Hans Kastner. Es gab nur ein Gegenangebot des Osttiroler Boten Verlags, der seine Gewinne gerne in Immobilien investiert und 400.000 Euro für das Haus hingeblättert hätte. Damit fiel dem Gemeinderat die Entscheidung leicht, alle Fraktionen zeigten sich zufrieden und erwartungsfroh, dass der neue Haus- und Grundbesitzer diese Immobilie ähnlich geschmackvoll gestaltet, wie die angrenzenden Gebäude in seinem Besitz.

Vertraglich abgedichtet wurde auch der Kauf des Alten Rathauses durch Künstler Jos Pirkner und dessen Sohn Gidi. Der entsprechende Beschluss fiel bereits im Sommer, jetzt sind die Details geklärt. Der Kaufpreis beträgt eine Million Euro netto plus 30.000 Euro für den Wegfall des de facto ungenutzten Durchgangsrechtes von der „unbenannten Gasse“ in die Torgasse.

Die Pirkner Real Estate GmbH verpflichtet sich, eine Fläche im ersten Stock des denkmalgeschützten Gebäudes am Johannesplatz dauerhaft für Kulturveranstaltungen zu nutzen. Vor allem der ehemalige Ratsaal und dessen Vorraum sind diesem Zweck gewidmet und die Stadt hat das Recht, bei Bedarf auch selbst für die Bespielung zu sorgen. Bis mindestens Dezember 2030 haben die Pirkners, die sich bereits mit ambitionierten Umbauplänen tragen, die Brauunion als unkündbaren Fixmieter im Erdgeschoss.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

2 Postings bisher
anton2009 vor 5 Jahren

Der Preis ist für die Stadt 100%ig in Ordnung. Kastner hat mit seinen bisherigen Bautätigkeiten schon bewiesen, dass er zur Stadtverschönerung gewaltig beiträgt. Auch hier wird er sicher eine gute Hand beweisen. Ich wünsche gutes Gelingen!

ManD vor 5 Jahren

Fein fein und so gehört dem Herrn Kastner ein Haus ein Bauernhof und und und immer mehr.

Ist das die richtige Entwicklung ??