5th Scottish Folk Night im Creativ Center

„Daimh“ und Anna Massie & Mairearad Green am 2. Oktober zu Gast in Lienz.

Mit zwei der aktuell wohl interessantsten Ensembles der schottischen Szene geht die Scottish Folk Night bereits in die fünfte Runde. Auf Tournee durch Österreich, Italien und die Schweiz stehen „Daimh“ sowie Anna Massie & Mairearad Green am 2. Oktober um 20.30 Uhr auch auf der Bühne des Creativ Center in Lienz.

Daimh

„Daimh“ – aus dem Gälischen für „Blutsverwandtschaft“ – wurden schon mehrfach zur „Scottish Folk Band of the Year“ nominiert und haben sich der Wiedervereinigung keltischer Stile verschrieben. Mit ihrem Arsenal an Instrumenten wie Highland Pipes, Flöten, Gitarre, Bouzouki, Mandoline, Banjo, Geige und Bodhran schaffen sie einen sehr dichten und druckvollen Sound, bei dem aber auch gefühlvolle Balladen nicht zu kurz kommen.

Anna Massie zählt zu den gefragtesten Instrumentalisten der keltischen Szene. Die derzeit vermutlich beste Gitarristin Schottlands und fantastische Fiddlerin arbeitete schon mit Größen des Genres wie Kate Rusby oder Eddi Reader und wurde bereits drei mal als „Best Instrumentalist“ bei den Scots Trad Music Awards nominiert. Ihre Duo-Partnerin Mairearad Green gewann 2009 den „Composer Of The Year“-Award. Viele großen Namen der keltischen Szene spielen ihre Kompositionen. Als gern gesehener Act begeistern die musikalischen Schottinnen mit ihren witzigen Geschichten zwischen den Songs.

Anna Massie & Mairearad Green

5th Scottish Folk Night

2. Oktober 2012

Creativ-Center Lienz

Beginn: 20.30 Uhr

Karten: Hypo Tirol Bank Lienz, alle Ö-Ticket Vorverkaufsstellen, Pop Shop, Musikpub Flair, Creativ-Center Lienz, Abendkassa; Ticket-Info: 0650/3200124

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren