HAKropolis: Die Götter verlassen den Olymp…

…und feiern am 6. Oktober beim größten Schulball Osttirols, dem Ball der BHAK/BHAS.

Die Götter verlassen den Olymp, die „HAKropolis“! Foto: BHAK/BHAS

Der größte Schulball Osttirols findet am 6. Oktober unter dem Motto „HAKropolis – Die Götter verlassen den Olymp“ in der Dolomitenhalle Lienz statt. Mit geschätzten 1400 Besuchern ist diese Veranstaltung generell eine der größten im ganzen Bezirk. Die Karten für den Maturaball waren schon nach 10 Tagen restlos ausverkauft, so gigantisch war das Interesse.

Im Festsaal sorgt die heimische Band „BlindDate“ für göttliche Stimmung, und nebenan in der Disco gelang dem Komitee rund um Lucas Kofler und Patrick Larch mit dem Engagement des bekannten DJs Mario Poscharnig ein richtiger Goldgriff. Mit einer spektakulären Mitternachtseinlage, an welcher schon seit Monaten gearbeitet wird, soll der Ballabend mystisch ausklingen. Das Ballkomitee verspricht schon mal eines: ein wahres Spektakel mit der ein oder anderen Überraschung!

Der Zeitplan:

19.30 Uhr: Einlass

20.30 Uhr: Polonaise

23.59 Uhr: Mitternachtseinlage

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren