Franzobel sucht Geheimnis der tiefsten Gefühle

Der österreichische Starautor liest am 13. Oktober in Lienz aus seinem neuesten Roman.

Das kongeniale Duo Franzobel und Klaus Dickbauer verknüpfen Literatur und Musik am 13. Oktober in der Musikschule Lienz.

Er schwanke zwischen „Hypochondrie und Scheißdrauf“ sagt Franzobel über sich in einem Interview mit Michael Niavarani. Er bezeichnet sich im nächsten Atemzug aber wieder als „kindsköpfig verspielte Frohnatur“, und als solche wird er am 13. Oktober um 20.00 Uhr in der Musikschule Lienz erwartet, wo er aus seinem neuesten Roman „Was die Männer so treiben, wenn die Frauen im Badezimmer sind“ liest.

Die Hauptfigur des neuen Franzobel-Werks ist auf der Suche nach dem Geheimnis der tiefsten Gefühle. Hildebrand Kilgus‘ Passion ist das Stöhnen, überall glaubt er es zu hören und zu spüren. Dabei wird er Puffvater, Hebamme, Sargträger und Sterbebegleiter, sogar Ehemann und Vater. Als Angestellter einer Agentur zur Manipulation des Wetters landet er in Rom, wo er in die Fänge der Mafia gerät. Und dann fangen auch noch die Vögel zu reden an! So stolpert “Hildy” durchs Leben, ein neuer Franz von Assisi und tölpelhafter Simplicissimus. Eine herzzerreißend komische, erfrischend obszöne Tour de Force durchs Land der Vögel und des Vögelns.

Der oberösterreichische Autor hat in Lienz eine große Fanschar. Seine Leseabende sind besondere Erlebnisse. Kongenial begleitet wird Franz Stefan Griebl dabei vom Saxophonisten Klaus Dickbauer.

Franzobel lebt in Wien, Pichlwang und Buenos Aires und ist seit 1989 als freier Schriftsteller tätig. Der vielseitige Künstler malt auch, wirkte als Komparse am Wiener Burgtheater, verfasst auch Kinderbücher und schreibt Theaterstücke. Das Ende Jänner dieses Jahres erschienene Buch „Was die Männer so treiben, wenn die Frauen im Badezimmer sind“ wurde am 1. März, dem Geburtstag des Autors, in der Linzer Tabakfabrik vorgestellt.

Franzobel liest in Lienz

Eine Veranstaltung der Lienzer Kulturinitiative Ummi Gummi

13. Oktober, 20.00 Uhr, Musikschule Lienzer Talboden

Kartenvorverkauf: Hypo Bank Lienz (Hauptplatz)

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren