Knapper Derbysieg für Matrei über Nußdorf-Debant

Fragwürdiger Elfmeter sorgte für die Entscheidung im Osttiroler Unterliga-Derby.

Beim Unterliga-Derby hatten Robert Steinlechner und Dominik Tagger gegen Matrei-Stürmer Rene Scheiber letztlich das Nachsehen. Fotos: Expa/Feichter

Vor der beeindruckenden Kulisse von 880 zahlenden Zuschauern ging am Samstag, 20. Oktober, im Tauernstadion in Matrei das Osttiroler Derby zwischen der TSU Matrei und dem FCWR Nußdorf-Debant über die Bühne.

Vor dem Spiel lag die Truppe von Matrei-Coach Markus Hanser mit  21 Punkten auf Platz fünf und somit fünf Plätze vor den Gästen aus dem Osttiroler Süden, die von Josef Fuetsch betreut werden und 15 Punkte auf dem Konto hatten.

Von Beginn an war jedoch die Gastmannschaft das dominierende Team, wobei es innerhalb der ersten 20 Minuten gleich vier Mal nach einem Freistoß von Dominik Tagger aus dem linken Halbfeld zu brenzligen Situationen vor dem Gehäuse von Matrei-Goalie Benedict Unterwurzacher kam.

Mario Kleinlercher (blaues Trikot) machte ein sehr starkes Spiel und konnte oft nur mit unfairen Mitteln, wie hier von Georg Rohracher, gestoppt werden.

Besser machten es die Matreier als Schiedsrichter Manfred Petrasch in der 37. Minute, nach einem unübersichtlichen Gestocher im Strafraum der Nußdorfer, plötzlich auf den Elfmeterpunkt zeigte. Rene Scheiber schnappte sich das Leder und versenkte den Ball souverän zum 1:0 im flachen rechten Eck.

Nach der Pause entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel, das Matrei mit seiner Konterstärke sehr entgegen kam. Allerdings erwiesen sich Benedikt Unterwurzacher im Kasten der Heimmannschaft und Thomas Heinzle auf der gegenüberliegenden Seite an diesem Tag als starke Hintermänner und hielten alles, was auf das jeweilige Tor kam.

Letzten Endes gewann Matrei das kampfbetonte Derby, bei dem es acht gelbe Karten gab, zwar ein wenig glücklich, aber aufgrund einiger klarer Chancen in der zweiten Halbzeit nicht unverdient.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren