Das Lienzer Gym tanzte in der Arena

Viel Show und Stimmung beim letzten großen Schülerball des Jahres.

Am Samstag, 3. November, ging der letzte große Schülerball dieses Jahres über die Bühne, der Gymball, perfekt inszeniert von den Maturanten der 8A und 8B. In der RGO-Arena, die sich als erstklassiger Ballroom entpuppte, gab's für 1000 Leute freie Sicht auf Polonaise (Choreographie Sasha Jost) und eine Mitternachtseinlage, die mit einer tollen Show durch die Jahrtausende führte. Elena Althaler und Lisa Nussbaumer entwickelten die Choreografie von der Steinzeit bis ins Jetzt, vom Hugo bis zum Boss. Klasse Musik auf der Bühne mit „Mute“ und im Discozelt mit dem DJ-Kollektiv Mo:Ya (Roland Mariacher, Florian Oberhueber, Isabella Russ und Thomas Steiner), gutes Essen und ein hoher Adabei-Faktor mit jeder Menge „Beautiful People“ machten den Abend zu einem der Top-Ballevents des Jahres.

Dang Tran liefert uns vorab die besten Bilder zum Gym-Ball. An einem Video schneidet der Meister, er hat versprochen, bis zum Wochenende filmisch nachzulegen. Freuen wir uns darauf!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren