La Ola lädt zur abenteuerlichen Movienight

Freeski-Feeling und hochalpine Erlebnisse auf der Kinoleinwand zugunsten „Osttirol für Jalimo“.

Der Trendsport-Shop „La Ola“ und das CineX veranstalten am 7. Dezember um 20.00 Uhr die „La Ola Movienight“, bei der spektakuläre Filme über die große Leinwand flimmern – nichts für schwache Nerven! Melissa Presslaber, Björn Heregger und Peter „Luner“ Ortner zeigen ihre aktuellen Produktionen. Dabei haben sich alle drei Protagonisten bereit erklärt, auf ihre Gage zu verzichten und den gesamten Erlös aus den Eintritten dem Hilfsprojekt „Osttirol für Jalimo“ von Franz Krösslhuber zu spenden.

Bilder wie diese gibt’s am 7. Dezember bei der „La Ola Movienight“ im CineX in Lienz. Foto: Norrona

Die filmische Abenteuerreise beginnt mit dem Film „Trango Tower & Chogolisa“, in dem Peter „Luner“ Ortner über seine Erfahrungen im Karakorum gemeinsam mit Weltklassekletterer David Lama berichtet. Weiter geht’s mit „Shukran Morocco“, der von den zwei Freeskierinnen Sandra Lahnsteiner und Melissa Presslaber auf einem Skitrip der exotischen Art erzählt. „Lost and found“ bildet schließlich den cineastischen Höhepunkt. Stefan Hausel und Björn Heregger zeigen, was High Level Freeriding in den österreichischen Alpen bedeutet.

Karten für den Event sind im La Ola Shop in Lienz um 10 € und an der Abendkassa um 12 € bei freier Sitzwahl erhältlich. Im Anschluss folgt ein gemütliches „Come together“ mit den Hauptakteuren des Abends im Café Cine. Außerdem wird das Bild „Skitourengeher“ von Hans Salcher für den guten Zweck versteigert!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren