Soroptimistinnen luden wieder zur Adventtombola

Losverkauf für den guten Zweck – der Reinerlös geht heuer an das Frauenzentrum Lienz.

Die große Adventtombola der Soroptimistinnen Lienz war wieder ein toller Erfolg, über den sich die „Club-Schwestern“ Astrid Trojer-Pirker, Präsidentin Hanny Idl und Marialuise Niedermüller freuen.

Auch heuer wieder lud der Soroptimist Club Lienz am 30. November zur traditionellen Adventtombola in die Liebburg. Über zahlreiche Gäste und das Interesse an der Aktion freuten sich Club-Präsidentin Hanny Idl samt ihren Organisatorinnen Marialuise Niedermüller und Astrid Trojer-Pirker.

Der Hauptgewinn der mittlerweile 22. Adventtombola – ein Abendessen, gesponsert vom Hotel Traube – ging heuer nach Kärnten zu Krista Kulterer.

Mindestens so groß ist die Freude auch beim Frauenzentrum Lienz, dem der Reinerlös der Veranstaltung zugute kommt.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren