Adventkalender Lienz: Das 17. Fenster

Carla Berndt: „Die Vergänglichkeit“ – Tuschzeichnung auf Hahnemühle Papier

Seit 1. Dezember stellt Dolomitenstadt.at kurz nach der offiziellen Öffnung eines Adventfensters an der Liebburg das jeweilige Bild und den Künstler bzw. die Künstlerin vor. Die Originalbilder dieses Kunstkalenders werden in einer Sonderausstellung präsentiert und im Jänner 2013 für einen guten Zweck verlost. Und hier gibt’s die Adventkalender-Kunstbilder 2012 im Überblick!

Über die Künstlerin:

geboren am 01. Dezember 1972 in Wil/Schweiz,

Ausbildung:

Oktober 2006 – Mai 2008 Postgraduate Studium an der Hochschule für Angewandte Kunst, Art and Economy

Juli – August 1997 Intensivkurs für Director 5, Sound Edit 16 und Premiere, (Parson University) in New York

Juni 1997 Diplom in Werbegrafik und Illustration, am Istituto Superiore di Comunicazione (ISC) in Mailand

April 1995 Skulptur, Malerei und Fresko Kurse in Perugia, Italien

September 1992 -1994 Hochschule für Angewandte Kunst, Wien Produktgestaltung Metall (Prof. Carl Auböck/ Ron Arad)

Sommer 1992 -1997 Sommerakademie, im Stift Millstatt Freie Malerei und Akt, mit anschließender Ausstellung

Mai 1992 Matura

Arbeit:

seit Jänner 2007 Verysticky, Onlineshop

seit Februar 2005 Malkäfer, Kreatives Arbeiten mit Kindern

2003-2004“ Kunstdusche”: Forum für junge Künstler, Gemeinschaftsausstellungen im Atelier Kunstdusche

Juni 2001 selbständig als Grafikdesignerin und Malerin unter der Marke verograph Februar 2000 Art Director bei Euromarketing, Wien

April 1998 – 2000 Publicis Milano, Junior Art Director Kunden L‘Oréal, Carlsberg, Club Med, Il sole 24ore, British Airways

Dezember 1997 Ausstellung bei Korn&Ferry International, in Wien

Oktober 1996 Ausstellung „jetzt“, Palais Palffy, in Wien

Juli – September 1996 Ferialpraktikum bei „Gala“, Hamburg, Layout und Grafik Ferialpraktikum bei „News“, Wien, Anzeigen und Marketingabteilung

April 1996 Ausstellung in der Galerie „Vienna Art Connection“

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren