Matrei lädt alle Hallenkicker zum Turnier

Drei Tage lang wird Matrei wieder zur Osttiroler Hallenfußballmetropole.

Rapid Lienz ist der Titelverteidiger des Dreikönigsturniers in Matrei.

Vom 4. – 6. Jänner rollt im Tauerncenter in Matrei wieder der Ball. Den Auftakt des Hallenfußballturniers gestalten am Freitag, 4. Jänner, die Nachwuchs-Fußball-Kicker. Dabei spielen die U12- und U14-Teams um die Hallenkrone.

Einen Tag später zeigen die Hobbymannschaften, was sie am Ball so drauf haben. Insgesamt 12 Mannschaften zu jeweils sechs Spielern treten dabei an, um den Nachfolger des Vorjahressiegers CF Mitteldorf zu ermitteln.

Am Sonntag, 6. Jänner, findet das traditionelle „Dreikönigsturnier“ statt. Auch hier kämpfen 12 Teams um den Turniersieg. Allerdings werden dabei nur 5 Spieler pro Meisterschaftsmannschaft auf dem Parkett stehen. Doch sie alle werden hochmotiviert sein, gilt es doch Rapid Lienz zu entthronen.

Anmelden können sich alle Mannschaften bis zum 31. Dezember unter fussball@union-matrei.at oder telefonisch unter 0664-4138504 (Martin Swette) bzw. 0664-8347162 (Hans Peter Köll).

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?