Adventkalender Lienz: Das 22. Fenster

Georg Reitter: „Spitzkofel“ – Holzschnitt (um 1958)

Kurz nach der offiziellen Öffnung eines Adventfensters an der Liebburg stellen wir das jeweilige Bild und den Künstler bzw. die Künstlerin auch auf dolomitenstadt.at vor. Die Originalbilder dieses Kunstkalenders werden am 4. Jänner 2013 um 19 Uhr in der Liebburg im Rahmen einer Kunstauktion, organisiert vom Round Table 22 Lienz, für einen guten Zweck versteigert. Und hier gibt’s die Adventkalender-Kunstbilder 2012 im Überblick!

Über den Künstler:

Mag. art. Dr. phil. Georg Reitter wurde am 21. Mai 1922 in Steyr (OÖ) geboren.

Sein Vater Jörg Reitter war akad. Maler und Grafiker.

Georg musste nach der Matura 1940 in den Kriegsdienst bis 1945 eintreten und kam in amerikanische Gefangenschaft.

1949 legte er die Lehrabschlussprüfung in Bildnerischer Erziehung, Werkerziehung und Geschichte ab und war bis 1950 als Kunstpädagoge im Bundesrealgymnasium in Steyr tätig.

1950 bis 1964 war er am Lienzer Gymnasium als Kunstpädagoge im Bundesdienst.

1962 promovierte Reitter zum Dr. phil. an der Universität Wien.

1982 Ruhestand und Eigenheimbau in Oberlienz.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren