45 Ballons am Himmel über Süd- und Osttirol

Das Ballonfestival in Toblach sorgt auch am Osttiroler Himmel für bunte Tupfer.

35 Ballons und 10 Modellballons sorgen für bunte Farbkleckse am blauen Himmel über Süd- und Osttirol.

Bereits zum 11. Mal findet derzeit in Toblach das Ballonfestival statt. Wie schon in den Jahren zuvor, wurde die Veranstaltung auch diesmal bei sternenklarer Nacht mit dem legendären Nachtglühen der Ballone eröffnet.

Umrahmt wurde das stimmungsvolle Programm von den Mitgliedern der Skischule Toblach, der Langlaufschule Azzurra Toblach sowie zahlreichen Modellballons. Bei der anschließen Eröffnungsfeier wurde unter den Grundbesitzern des Startfeldes eine luftige Ballonfahrt ausgelost. Glücklicher Gewinner war Ulrich Baur.

Am Montag, 7. Jänner, heben um 10 Uhr insgesamt 45 Ballons in Toblach ab und werden den ganzen Tag über den „Pusterer“ Himmel bunt bemalen. Auch die restliche Woche werden immer wieder Ballons um 10 Uhr in die Lüfte steigen und über dem Süd- und Osttiroler Luftraum schweben.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren