AK Infoabend 
„Kinderbetreuungsgeld“

Beim Kindergeld gibt es insgesamt fünf verschiedene Modelle. Und wie so oft steckt der Teufel im Detail. Deshalb veranstaltet die Arbeiterkammer Lienz am Dienstag, 29. Jänner, 19 Uhr, für werdende Eltern einen kostenlosen Infoabend in der Geschäftsstelle Beda-Weber-Gasse 22.

Eine komplizierte Berechnungsmethode und die möglichen Zuverdienstgrenzen sorgen immer wieder für Verwirrung. Sandra Moser (TGKK Lienz) und Mag. Daniel Hainzer (AK Lienz) geben wichtige Entscheidungshilfen, erklären die verschiedenen Modelle im Detail und beantworten Fragen. Anmeldung erforderlich unter 0800/225522–3550 oder lienz@ak-tirol.com

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren