Ein Mama-Langlaufkurs für 15 Deferegger Damen

15 St. Jakober Mütter verwandelten sich in drei Tagen zu echten Langlauf-Spezialisten.

Die drei Tage Langlauf-Kurs waren für die 15 Mamis zwar anstrengend, aber der Spaßfaktor kam nicht zu kurz.

Nicht nur für die Kinder, sondern auch für deren Mütter, organisierte die Volksschule St. Jakob im Defereggental heuer einen Langlaufkurs bei Lehrwartin Cäcilia Ladstätter-Veiter. Dabei war der Andrang durchaus groß: 15 begeisterte Mütter nahmen am 1. Mama-Langlaufkurs teil. „Gehen die Mamas Langlaufen, gehen auch die Kinder Langlaufen“, ist Volksschulleiterin Karin Nagele überzeugt.

An drei kräftezehrenden Nachmittagen ging es dann um den richtigen Stockeinsatz, die passende Schrittfolge oder die Atmung. Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz. So konnten die sportlichen Damen in Gruppenspielen ihre Geschicklichkeit und Teamtauglichkeit unter Beweis stellen. „Cool, was unsere Mamas da so machen“, freute sich Hauptschüler Fabian Bergmann dann auch über die technischen Fortschritte seiner Mutter Traudl.

Auch Trainerin Cäcilia Ladstätter-Veiter war voll des Lobes: „Mich freut es zu sehen, mit welch großem Einsatz und welcher Freude die Damen zu Werke gehen.“

Insgesamt 15 Mamis konnte Langlauf-Lehrwartin Cäcilia Ladstätter-Veiter in St. Jakob begrüßen.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren