Haidenhof-Lift an Wochenenden in Betrieb

An den kommenden Wochenenden (Samstag/Sonntag) und in den Semesterferien wird der Kinderlift auf der Haidenhof-Wiese von 9.30 bis 12.00 und 13.00 bis 16.00 Uhr in Betrieb sein. Die Benützung ist kostenlos.

Die Lienzer Bergbahnen haben die Wiese bereits präpariert, die Stadt Lienz wird für die Kosten eines Servicemitarbeiters aufkommen. Da eine Beschneiung nicht möglich ist, gilt diese Regelung nur, wenn es kalt bleibt und genug Schnee auf der Wiese liegt.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

4 Postings bisher
zeinerpeter vor 5 Jahren

Ja kein gutes Haar an den Lienzer Bergbahnen lassen. Ist halt so üblich bei uns. Alte Bräuche soll man nicht abkommen lassen, oder?

Kurt vor 5 Jahren

Als ob das Aufsperren des Haidenhoflift bei ausreichend Schnee jemals ein Problem gewesen wäre. Wie jetzt aus der nur auf das Wochenende eingeschränkten Öffnung ( also weniger als früher! ) eine PR-Aktion gemacht wird ist sehenswert. Problematisch war oft die mangelnde Schneelage, da hatte Blanik noch die Forderung :

https://www.dolomitenstadt.at/2011/01/17/blanik-fordert-schneekanone-am-haidenhof/

Was ist eigentlich daraus geworden ?

Insider vor 5 Jahren

Ich finde das auch herrlich, was in einem Wahljahr alles so möglich ist. Sonst war es trotz Versprechungen von Frau BM DI Blanik nie möglich auch trotz viel Schnee den Haidenhoflift in Betrieb zu nehmen - heuer sogar gratis - aber das zahlen wir Lienzer uns eh wieder selber...

Außerdem kann dann der gute Herr Hofstätter wieder - wie jeden Sonntag in letzter Zeit - die einzige Kinder-Piste am Zettersfeld (Bobo-Land) wieder ruhigen Gewissens für ein Renntraining von 4-5 Jugendlichen komplett absperren. Den tollen Rennläufern sollten zumindest nur jene Pistenabschnitte zur Verfügung gestellt werden, die prinzipiell nur sehr schwach befahren sind - wie zB der Mittelhang - aber der wird wohl auch den Rennläufern zu steil sein, dass sie auf einer Kinderpiste bleiben müssen...

ando vor 5 Jahren

!!! SUPER !!! hoffe mal, dass diese aktion wettertechnisch möglich ist. es kann ja auch seitlich mit rodel - bob & etc. abgefahren werden. ich rechne bei entsprechendem wetter mit großem andrang.

fragt's einen würstelstandbesitzer ! mit angewärmten getränken, würstel usw. für kinder geht sicher einiges weiter ! und für eltern nen "kaffee to go" ;) - ein versuch wärs auf alle fälle wert !

Mann/Frau mit Kids geht nicht (immer) so gerne voll vermummt mit zack und pack für a schnells würschtl und'n schluck saft in a **** Hotel.