Kunstauktion zum Tristacher Nachttourenlauf

Bergrettung erhält den Erlös für wohltätige Zwecke.

Eine ungewöhnliche Kunstauktion hat sich der SV Tristach als Veranstalter des mittlerweile schon legendären Nachttourenlaufes „Hinter'm Kofel“ einfallen lassen. Obmann Hans Schneider: „Heuer findet der Lauf zum 10. Mal statt und zum Glück hatten wir bei all den Bewerben bisher keinen Unfall. Deshalb wollten wir etwas Gutes tun und haben uns eine Online-Auktion ausgedacht.“

Versteigert werden ganz besondere künstlerische Arbeiten. Die Teilnehmer am Nachttourenlauf erhalten jedes Jahr ein Schnapsfläschchen mit künstlerisch gestaltetem Etikett. Die SchöpferInnen dieser Motive stellen heuer ihre Originalzeichnungen und Kunstwerke für eine Auktion zur Verfügung. Der gesamte Erlös aus dem Kunstverkauf wird vom Tristacher Sportverein der Bergrettung übergeben, gewidmet für die Linderung sozialer Härtefälle nach Bergunfällen. „So möchten wir einen kleinen Teil des Glücks zurückgeben, dass wir in den vergangenen Jahren bei unserem Bewerb hatten“, erklärt Schneider.

Partner der Online-Auktion ist dolomitenstadt.at. Wir haben eine eigene Seite programmiert, auf der Sie, liebe Dolomitenstadtler, alle Kunstwerke bewundern und Ihr Angebot abgeben können!

Link zur Online-Kunstauktion

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
teatime vor 5 Jahren

Sehr sehr coole Idee mit der Kunstauktion!