Vandalen zerkratzten Auto in Heinfels

Schwer beschädigt wurde in der Nacht auf Sonntag, 24. März, ein Auto, das auf einem Parkplatz in Heinfels abgestellt war. Neben der Motorhaube und der Heckklappe zerkratzten die unbekannten Täter auch noch beide Fahrzeugseiten und das Dach.

Damit war ihre Zerstörungswut allerdings noch nicht gestillt, denn die Außenspiegel sowie Front- und Heckscheibenwischer wurden ebenfalls demoliert. Der genaue Sachschaden ist derzeit noch unklar.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?