„Best Practice Award“ für E.G.O. Austria

Werk in Heinfels an der Spitze des 6000-Mitarbeiter-Konzerns.

Rund 6000 Mitarbeiter arbeiten in 16 Ländern der Erde für E.G.O. und erwirtschaften mit Komponenten und Steuerungselektronik für Hausgeräte rund 526 Mio Euro Jahresumsatz. Der Konzern, der weltweit rund 700 Patente hält und 1931 im deutschen Oberderdingen gegründet wurde, ist seit 1977 auch ein Hochkaräter im Osttiroler Wirtschaftsleben, ein wichtiger Arbeitgeber und in vielen Köpfen noch immer „Herdplatten-Hersteller“, obwohl sich das Profil des Unternehmens in den vergangenen Jahrzehnten gravierend veränderte.

Heute werden in Heinfels hauptsächlich HiLight- und EGOnomic-Strahlheizkörper sowie diverse Halbfertigprodukte und Pressformteile aus dem Naturwerkstoff Vermiculite hergestellt. E.G.O. Austria beliefert mittlerweile nicht nur die Hersteller von Hausgeräten, sondern auch Kunden verschiedener anderer Industriezweige wie die Automobilindustrie.

Konzernintern gelten die Osttiroler als Vorzeige-Produktionsstätte. Alle E.G.O.-Produktionsgesellschaften werden laufend anhand von Kennzahlenreports bewertet. Alles muss „lean“ sein, schlank und möglichst ohne Verschwendung von Ressourcen. Materialfluss und Produktionsabläufe werden permanent analysiert und optimiert, Benchmarks werden ermittelt, Vergleichszahlen, die konzernintern für ständige Verbesserung und noch mehr Qualität sorgen sollen. 2012 rief E.G.O. einen Best Practice Award ins Leben und setzte Führungsmanagement-Experten als Jury ein. Operatives Betriebsergebnis, Liefertreue, Qualitätsdaten, Lagerumschlagshäufigkeit, Produktivität aber auch die Umsetzung der Lean-Philosophie wurden unter die Lupe genommen.

Jetzt liegt das Ergebnis auf dem Tisch. Kein anderer Standort schlägt den in Heinfels. Mit der höchsten Bewertung von 93,4 % wurden alle anderen E.G.O. Produktionsunternehmen rund um den Globus „klar distanziert“, wie es in einer Firmenaussendung heißt. Zur Überreichung der Auszeichnung an Geschäftsführer Egon Kofler und sein Team kam am 23. Mai auch der COO der E.G.O. Gruppe Karlheinz Hörsting nach Heinfels.

Wir haben das Bild der erfolgreichen Belegschaft in voller Größe eingebaut. Klicken Sie es an, um es zu vergrößern!

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren