81-Jährige von Pkw schwer am Kopf verletzt

Am 28. Mai gegen Mittag wollte ein 57-jähriger Mann auf einer Gemeindestraße in Lienz mit seinem PKW ein Wendemanöver durchführen. Beim Zurücksetzen übersah er eine 81 Jahre alte Frau auf dem Gehsteig. Die Fußgängerin wurde vom PKW erfasst, zu Boden gestoßen und dabei schwer am Kopf verletzt.

Nach der Erstversorgung wurde die Frau vom Roten Kreuz in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht.