Kajak-Freestyle in Lienz: Tanz den Drauwalzer!

Die Elite der Wildwasser-Akrobaten traf sich beim Dolomitenrodeo.

Der Tanz der Kajak-Freestyle-Elite auf der „Drauwalze“ in Lienz hat mittlerweile Tradition und zählte im Vorjahr gar als Europameisterschaft. Heuer ging's am 8. Juni primär um den Staatsmeistertitel, aber auch diesmal kam viel Weltklasse aus aller Herren Länder in den Draupark und zeigte einmal mehr, das man nur eine Welle braucht um spektakulärsten Wildwassersport abzuliefern. Expa-Fotograf Hans Groder hat die Heroes des Events mit der Kamera bei der Arbeit beobachtet.

Der Sieg ging an die Nummer 1, James Bebbington aus England.

Platz 2 holte sich der in Österreich lebende Deutsche Martin Koll.

Dritter wurde ebenfalls ein Engländer, Matt Cook.

Auf Rang 4 landete der beste Österreicher, Marcel Bloder.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz starkem Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Engagement und voller Besetzung weiter, um Sie bestmöglich –
und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren