Crossduathleten suchten die Tiroler Meister

 Am Achensee kämpften die heimischen Athleten um die Landesmeistertitel.

Die erfolgreichen Athleten des RC Figaro: Tanja Oberegger, Marit Franz, Lea Amort, Marie Oberhammer, Alim Yürekli, Chanette Rog und Samuel Mühlmann

Der Triathlonzug Tirol stoppte dieses Wochenende am Achensee. Die Tiroler Meisterschaften im Crossduathlon der Schüler wurden ausgetragen. Die Kids mussten erst Laufen, dann mit dem Moutainbike ihre Runden ziehen und dann nochmals eine Laufstrecke zurücklegen.

Die Osttiroler Vertreter des RC Figaro Sparkasse stellten sich sehr gut auf den Bewerb und die Bedingungen ein. So schnappte sich Tanja Oberegger den Tiroler Vizemeistertitel bei den Schülern A (1998/1999). Mit einer Silbermedaille im Gepäck konnten auch Chanette Rog und Alim Yürekli die Heimreise antreten, die beide in der Jugendklasse an den Start gingen.

Nicht ganz fürs Podium reichte es für Lea Amort, Marie Oberhammer und Marit Franz, die aber trotzdem mit ihren Leistungen im vorderen Feld landeten. Knapp am Podest schrammte auch Samuel Mühlmann vorbei, der wegen eines Sturzes mit dem Rad einige Plätze einbüßen musste.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren