In Lienz können Badegäste jetzt länger schwimmen

Das angekündigte Sommerwetter sorgt in Lienz für längere Badezeiten im Freischwimmbad.

Wegen der sommerlichen Temperaturen der nächsten Tage können sich alle Badenixen und Wasserratten über längere Öffnungszeiten im Lienzer Freibad freuen. Foto: Stadtgemeinde Lienz

Nachdem selbst die hartnäckigsten Optimisten heuer schon Zweifel hatten, ob der Sommer jemals an die Türen Osttirols klopft, steigen die Temperaturen endlich an. Die Wetterprognosen prophezeien für die nächsten Tage Temperaturen von bis zu 27 Grad Celsius.

Aus diesem Grund verlängert die Betriebsleitung der Lienzer Freibäder die Badezeit spontan um eine Stunde. „Das bedeutet, dass das Freibad in Lienz seit heute Donnerstag, 13. Juni, täglich ab 9 Uhr geöffnet wird und erst am Abend um 19 Uhr schließt“, verspricht Betriebsleiter Georg Nöckler.

Wenn dann am nächsten Wochenende die Sommerbadezeit in Kraft tritt, haben die Freibäder sogar bis 20 Uhr geöffnet. „Wir wollen damit den Wünschen unserer Badegäste entsprechen“, erklärt Nöckler.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Insider vor 4 Jahren

Schön, dass die Öffnungszeiten jetzt verlängert wurden - allerdings ist dies kein Grund, den Herrn Betriebsleiter Georg Nöckler hier zu loben. In den Zeiten vor seiner Führung war das Dolomitenbad immer von 08:00 Uhr bis 19:30 Uhr geöffnet!!

Außerdem nützen die langen Öffnungszeiten nichts, wenn das Mähen des Rasens längst überfällig ist und ein Großteil der gesamten Grünfläche nicht aus Gras sondern aus (zumindest für die Kinder) gefährlichen Kleefeldern besteht. Auch das gab es früher nicht!

Wenn man dann noch die Duschen bemängelt, wo von 4 Herrenduschen nur eine einzige so funktioniert, dass sie auch warmes Wasser zum Besten gibt, dann kann man das wohl als einen klaren Führungsmangel des Herrn Betriebsleiters betiteln. Und diese Liste ließe sich ganz ganz lange fortsetzen!

Trotzdem wünschen wir uns schöne Badetage!