Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht in Dölsach

Am 22. Juni gegen 08.30 Uhr wollte in Nußdorf/Debant ein 65-jähriger Pensionist auf dem Schutzweg die Drautalbundesstraße überqueren. Während eine derzeit noch unbekannte, aus Lienz kommende Pkw-Lenkerin mit ihrem weißen Kleinwagen korrekt vor dem Schutzweg anhielt, wurde der Pensionist von einem in Richtung Lienz fahrenden, vermutlich roten Pkw oder Kleinbus gestreift, zu Boden gestoßen und unbestimmten Grades verletzt.

Die Polizei sucht jetzt  Zeugen des Vorfalls. PI Dölsach: 059133/7231