Celtic Summer Night an der Alten Stadtmauer

„The Paul McKenna Band“ spielt am 3. Juli in Lienz feinsten Scottish Folk .

Mit einem fein abgestimmten Repertoire von traditionellen Titeln und erstaunlichen Eigenkompositionen touren die fünf Schotten erfolgreich durch Europa, Kanada und die USA. Mit ihren frischen und innovativen Arrangements beweist die „The Paul McKenna Band“, wie quicklebendig die junge schottische Folkszene ist. Am Mittwoch, 3. Juli, 20 Uhr, spielen die jungen Musiker an der Alten Stadtmauer beim Creativ-Center in Lienz.

Paul McKenna ist bescheiden. „Ich der Boss? Hahaha! Wir spielen unterschiedliche Rollen in der Band und als wir die ersten Konzerte gaben, da hatten wir keinen Namen. Also benutzten wir meinen und dabei ist es geblieben.“ Das mag stimmen, aber Paul ist auch der Gitarrist, der Sänger, der Frontmann und der Songschreiber, eine Art zentrale Rolle in dem Quintett ist nicht zu leugnen.

Folkmusik war eigentlich immer schon Bestandteil seines Lebens. „Ich habe irische Wurzeln und Singen war bei Familientreffen einfach normal. Früher war ich sehr häufig in Irland und ging dort zu den Sessions mit traditioneller Musik.“ Und auch der Rest der Band wuchs mit Folkmusik auf, das war also eine ganz normale Sache. Paul und der Bouzoukispieler David McNee wuchsen in der gleichen Stadt auf und spielten gemeinsam in diversen Bands. Eine logische Konsequenz seiner Interessen war das Studium an der Royal Scottish Academy for Music and Drama in Glasgow und als Paul wenig später beim Girvan Folk Festival auf den Flötisten Seán Grey und den Perkussionisten Ewan Baird traf, war die erste Version der Paul McKenna Band komplett. Gewechselt hat seitdem eigentlich nur die Position des Fiddlers, die momentan vom Ex-Malinky-Mann Mike Vass eingenommen wird …

———
Pressestimmen:
„The best folk band to have come out of Scotland in the last twenty years“ (New York Times)
„The best band of their generation“ (The Living Tradition)
„A band with the potential to dominate the Scottish/Irish traditional scene for the next twenty years”“(Fatea Magazine)
———

Karten: Hypo Tirol Bank Lienz, Ö-Ticket, Pop Shop, Creativ-Center Lienz, Abendkassa, Ticket-Info: 0650/3200124, Creativ-Center Lienz.

———

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren