Nikolsdorf lädt zum Osttiroler „Headbangers-Ball“

Beim „Stick & Stone“-Festival wird der Sportplatz zwei Tage lang zur Rockarena.

Die ‚Truckfighters‘ aus Schweden konnten als Headliner gewonnen werden.

Nachdem im Vorjahr die Premiere des „Stick & Stone“-Festivals äußerst erfolgreich über die Bühne ging, kommen die Rockfans im Lienzer Talboden und in Oberkärnten auch heuer wieder voll auf ihre Kosten. Diesmal findet die Veranstaltung unter freiem Himmel statt und dauert zwei Tage. Als Location entschied man sich für den Sportplatz Nikolsdorf.

Als „Opener“ heizt am Freitag, 5. Juli, um 18 Uhr die Band „Southern Down“ den Festival-Besuchern ein. Insgesamt spielen an den zwei Festivaltagen noch weitere zwölf Bands, die aus fünf Nationen anreisen und allesamt zum Abfeiern und „Headbangen“ einladen.

Als „Festival-Headliner“ konnten die „Truckfighters“ aus Schweden gewonnen werden. Die 2001 gegründete Band überzeugt mit ihrer einzigartigen Mischung aus Alternative-Rock, Stoner-Rock und Metal, kombiniert mit einer tollen Live-Show.

Festivalpässe inklusive der Campinggebühren kann man über die Plattform www.oeticket.com, sowie in allen Ö-Ticket-Verkaufsstellen wie Trafiken zum Preis von 25 Euro kaufen. Tagestickets gibt es an der Abendkassa (Freitag 13 Euro /Samstag 19 Euro). Alle weiteren wichtigen Informationen zum Festival findet man unter www.stickandstonefest.at 

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
mischmaschin vor 4 Jahren

na hoffentlich muß danach nicht auf Gemeindekosten der Fußballplatz saniert werden...