Einschleichdiebstahl im Hotel Goldried

Während die Gäste im Nebenzimmer schliefen, entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zum 7. Juli 2013 zwischen 24.00 und 7.00 Uhr aus einem unversperrten Appartement im Matreier Hotel Goldried einen Flachbildfernseher, eine Geldtasche mit Bargeld und Bankomatkarte sowie einen gebrauchten Rasierapparat. Zur Schadenshöhe gibt es noch keine Informationen.

Die Polizeiinspektion Matrei i.O. erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung unter Tel. 059 133 7234, da die Täter möglicherweise beim Abtransport der Beute beobachtet wurden.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?