Jetzt 400 Euro „Kindergeld PLUS“ beantragen

Bezugsberechtigt sind ab sofort Eltern mit Hauptwohnsitz in Tirol, deren Kinder zwischen 1. September 2009 und 1. September 2011 geboren wurden und im gemeinsamen Haushalt leben.

Gefördert werden sowohl häusliche als auch außerhäusliche Betreuung. Die Wahl der Betreuungsform ist jeder Familie freigestellt. Das Ansuchen kann bis Ende Juni 2014 bei dem jeweilig zuständigen Gemeindeamt per Formular oder auch online eingebracht werden.

Der gesamte Förderbetrag in der Höhe von 400 Euro pro Kind im Laufe des Förderjahres (Kindergartenjahres) ausbezahlt.

Mehr Infos zum Kindergeld PLUS 2013/2014 auf der Land-Tirol-Website!

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren