Verkehrsunfall bei Tassenbach auf der B100

Am 13. September kurz nach Mittag wollte ein 17 Jahre alter Pkw-Lenker aus Osttirol bei Tassenbach in Richtung Sillian in die B100 einfahren. Dabei übersah er einen 22-jährigen PKW-Lenker, der trotz Vollbremsung einen Zusammenprall nicht mehr verhindern konnte.

Der 22-jährige Lenker aus dem Bezirk Spittal/Drau wurde unbestimmten Grades verletzt. Der junge Lenker aus dem Bezirk Lienz blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.