Stefan Mutschlechner gewinnt Debanttal Sprint

Mehr als hundert TeilnehmerInnen waren heuer am Start.

450 Höhenmeter überwanden die mehr als hundert TeilnehmerInnen des 2. Debanttal-Sprints, der am 14. September um 15.00 Uhr in Alt-Debant startete und über 5,3 Kilometer bis zur Jausenstation bei der Säge führte.

Als Gesamtschnellster war Stefan Mutschlechner mit einer Zeit von 19:46 im Ziel, gefolgt von Simon Schupfer und Norbert Ganner. Die Damenwertung gewann Anita Linder vor Cornelia Baumgartner und Sophie Oberhammer. Nach dem Rennen und der Siegerehrung gab's Party im Haidenbergerhof mit den Osttiroler Bergvagabunden. Veranstaltet wurde das Rennen vom SKO (Sportklub Osttirol) und der Toiflgruppe Nussdorf-Debant. Unten die Ergebnislisten zum Download. Fotografiert hat Philipp Brunner.

Ergebnisliste_2013_HerrenErgebnisliste_2013_Damen

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren