14 von 16 Tiroler Dekanaten wählten ihre Führung

Pitterle und Kranebitter wieder im Amt. Sillian wählt erst 2014.

Wurde in seinem Amt bestätigt: Bernhard Kranebitter, Dekan in Lienz. Foto: Brunner Images
Wurde in seinem Amt bestätigt: Bernhard Kranebitter, Dekan in Lienz. Foto: Brunner Images

Tirol hat 16 Dekanate, 14 davon wählten in den vergangenen beiden Wochen ihre Führung. Veränderungen gab es keine, alle bisherigen Dekane wurden bestätigt, auch Bernhard Kranebitter in Lienz und Reinhold Pitterle in Matrei. Sillian und Silz wählen erst im nächsten Jahr.

Die Amtsdauer des Dekans beträgt fünf Jahre. Mehrmalige Wie­derwahl ist möglich. Wählen dürfen alle Mitglieder der Dekanatskonferenz und ein ehrenamtliches Mitglied des Dekanatsrates. Gewählt werden können alle Diözesanpriester und Ordenspriester, die in der dekanatlichen Seelsorge aktiv tätig sind und die die Pfarrbefähigung erworben haben.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren