Christoph Kunzer ist Lehrling des Monats

Tischlerlehrling aus Obertilliach von Landesrat Tratter ausgezeichnet.

Christoph Kunzer, der Lehrling des Monats mit Lehrherr Friedrich Wieser (links) und Landesrat Johannes Tratter.
Christoph Kunzer, der Lehrling des Monats mit Lehrherr Friedrich Wieser (links) und Landesrat Johannes Tratter.

Die Auszeichnung „Lehrling des Monats“ wird für besondere Leistungen am Arbeitsplatz und besonderes gesellschaftliches Engagement vergeben. Eine Jury aus VertreterInnen des Landes Tirol, der Wirtschaftskammer Tirol, der Arbeiterkammer Tirol und der Berufsschulen wählt den Sieger aus und entschied sich im August 2013 für einen Obertilliacher: Christoph Kunzer, der sein erstes Lehrjahr als Bau- und Möbeltischler in der Tischlerei Wieser absolviert.

Der zuständige Landesrat Johannes Tratter brachte ihm jetzt die Trophäe persönlich in die Werkstätte nach Strassen. Christoph hat den Titel nicht nur wegen seiner handwerklichen Fähigkeiten geholt – er hat die erste Fachklasse mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen und beim Lehrlingswettbewerb ein „Goldenes Leistungsabzeichen“ erhalten.

Der junge Mann ist auch im Privatleben rührig und in Obertilliach aktiv, bei der Freiwilligen Feuerwehr, bei der Turn- und Sportunion, der Musikkapelle, beim Jugendchor Obertilliach, dem Brauchtumsverein, der Theatergruppe und der Volkstanzgruppe. Obendrein hört man den rührigen Jungtischler auch noch als Lektor in der Kirche. Kein Wunder, dass sich Tratter den „Lehrling des Monats August“ persönlich anschauen wollte.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren