ÖGB ehrte 160 langjährige Mitglieder aus Osttirol

Fünf Männer aus dem Bezirk traten vor sechs Jahrzehnten in die Gewerkschaft ein.

Von links: FSG-Vorsitzender Tirol Günter Mayr, Jubilar Hermann Kopf, Regionalsekretär Hubert Erler, Jubilar Karl Unterweger, Jubilar Siegfried Lackner, ÖGB-Vorsitzender Tirol Otto Leist, Jubilar Helmut Hatz, Jubilar Johann Niederbacher, ÖGB-Regionalvorsitzender Willi Lackner, Landessekretär Philip Wohlgemuth.
Von links: FSG-Vorsitzender Tirol Günter Mayr, Jubilar Hermann Kopf, Regionalsekretär Hubert Erler, Jubilar Karl Unterweger, Jubilar Siegfried Lackner, ÖGB-Vorsitzender Tirol Otto Leist, Jubilar Helmut Hatz, Jubilar Johann Niederbacher, ÖGB-Regionalvorsitzender Willi Lackner, Landessekretär Philip Wohlgemuth.

Bei der Mitgliederehrung der Gewerkschaft am vergangenen Donnerstag im Hotel Haidenhof in Lienz erhielten mehr als 160 Gewerkschaftsjubilare ein kleines Dankeschön. Das Highlight des Abends war der berührende Auftritt von fünf Osttirolern, die bereits seit 60 Jahren der Gewerkschaft die Treue halten. „Sie sind dem ÖGB in jenem Jahr beigetreten, als das für uns heute selbstverständliche Versammlungsgesetz – vom ÖGB gefordert – in Kraft trat. Wir sind für die überzeugte Treue der Mitglieder unheimlich dankbar“, sagte Willi Lackner, Osttirols ÖGB-Vorsitzender. Angereist war auch eine starke überregionale Delegation.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren