Forstweg im Defereggen nach Steinschlag gesperrt

Feuerwehr sicherte den Weg in das Trojeralmtal. Keine Verletzten.

Foto: .Brunner Images
Foto: Brunner Images

Zu einem massiven Steinschlag kam es heute, 3. November, gegen 13:00 Uhr in St. Jakob im Defereggental. Am Eingang in das Trojertal, Ortsteil Innerrotte, donnerten teilweise sehr große Felsbrocken auf die Forststraße nieder, die nur von Bringungsberechtigten genutzt werden darf. Die Feuerwehr St. Jakob sicherte den Forstweg, der bis auf weiteres unpassierbar bleibt. Verletzt wurde niemand.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren