2 x Symphonisches Blasorchester live

Das Defereggental – drei Kapellen – ein Orchester. Konzerte am 10. und 16. November.

orchester-st-veit-defereggental-1

Um die musikalische Kooperation innerhalb des Defereggentales zu vertiefen, gründeten die drei Talkapellen im Jahr 2011 das „Symphonische Blasorchester Defereggental“. Nach einjähriger Pause findet dieses musikalische Projekt nun seine zweite Auflage. Am Samstag, 10. November, wird im Gemeindesaal von St. Jakob und am Samstag, 16. November, im Kultursaal von Hopfgarten unter der Leitung von Michael Mattersberger musiziert. Das sehr anspruchsvolle Programm studierten mit einer Ausnahme ausschließlich Musiker aus dem Defereggental ein. Durch das Programm führt an beiden Abenden Jo Mair.

Weiterbildung, das Kennenlernen neuer Blasmusikliteratur in symphonischer Besetzung und der musikalische und kameradschaftliche Austausch innerhalb des Tals waren die Hauptgründe für die Fortführung dieses Projektes. Das Konzertprogramm deckt die gesamte Bandbreite der Blasmusik ab. Neben traditionellen und zeitgenössischen Werken kommt mit dem jungen Clemens Blasisker auch ein einheimischer Komponist aus Hopfgarten zu Gehör.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren