Gerald Hauser im Rechnungshof-Ausschuss

Am 20. November wurde Osttirols einziger Mandatar im Nationalrat, FP-Politiker Gerald Hauser aus St. Jakob im Defereggental, als Mitglied des Rechnungshofausschusses angelobt. Hauser lässt per Presseaussendung wissen, dass er seine Erfahrung als  langjähriger Obmann des Finanzkontrollausschusses des Tiroler Landtages auch auf Bundesebene einbringen möchte. „Parlamentarische Kontrolle ist mir ein großes Anliegen, jetzt kann ich sie auch ausüben“.

Dem Rechnungshofausschuss werden die Prüfberichte des Rechnungshofes vorgelegt.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren