Schwerer Verkehrsunfall in Oberlienz

19-jähriger Lenker aus Osttirol kam Dienstagfrüh von der Fahrbahn ab und prallte gegen Bäume.

verkehrsunfall-oberlienz-26112013_brunnerimages
Feuerwehr und Polizei beim Einsatz Dienstagfrüh 05.30 Uhr auf der Felbertauernstraße B 108 im Gemeindegebiet von Oberlienz. (Foto: Brunner Images)

Ein 19-jähriger Osttiroler fuhr Dienstagfrüh gegen 05.30 Uhr mit seinem Pkw auf der Felbertauernstraße B 108 aus Fahrtrichtung Matrei kommend Richtung Lienz. Im Gemeindegebiet von Oberlienz kam er aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und geriet über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Das Fahrzeug überschlug sich, prallte gegen einige Bäume und kam seitlich liegend zum Stillstand.

Dem 19-Jährigen gelang es, aus eigener Kraft aus dem Fahrzeug auszusteigen. Mit Verletzungen unbestimmten Grades musste er von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz eingeliefert werden. Am Pkw entstand vermutlich Totalschaden.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren