Adventkalender Lienz: Das zweite Fenster

Eva Buchrainer: “Bewegte Stille“, Acryl auf Karton, 70 x 50 cm

Seit gestern, 1. Dezember, stellt dolomitenstadt.at kurz nach der offiziellen Öffnung eines Adventfensters an der Liebburg das jeweilige Bild und den Künstler bzw. die Künstlerin vor. Die Originalbilder werden in einer eigenen Sonderausstellung präsentiert und am 3. Jänner 2014 in einer spannenden Kunstauktion, organisiert vom Round Table 22 Lienz, in der Liebburg öffentlich versteigert. Der Erlös kommt Licht ins Dunkel Österreich und Hilfsprojekten in der Region zu Gute. Und hier gibt es die Adventkalenderbilder 2013 im Überblick. 

Eva Buchrainer: “Bewegte Stille", Acryl auf Karton, 70 x 50 cm
Eva Buchrainer: “Bewegte Stille“, Acryl auf Karton, 70 x 50 cm

Über die Künstlerin:
Geboren in Hodonin/Tschechien

Seit 1980 österreichische Staatsbürgerin

Ausbildung in Malerei und Grafik sowie diverse Studienreisen

Seit 1995 als freischaffende Künstlerin tätig

Mitglied der Berufsvereinigung bildender Künstlerinnen und Künstler seit 2009

2009 – 2010 künstlerische Leitung der „Galerie Vorstadt6“ in Feldkirch

Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligung unter anderem in Wien, Graz, Bern, Florenz, Berlin, New York und natürlich Lienz

Das sagt Buchrainer über ihre Kunst:

„Das Preisgeben der eigenen Identität ist für mich eine unbedingte Notwendigkeit. Die Suche nach dieser Identität ist stets mit Zweifeln verbunden, das Wissen nie genügend, das Ahnen ungewiss.

Die Beobachtung der Natur ist mir gleichermaßen wichtig wie die Auseinandersetzung mit dem Alltag und den Kernfragen des Daseins, das durch die Dualität zutiefst geprägt ist. Wenn die innere Notwendigkeit groß genug ist, entstehen meine Arbeiten als Metaphern des Lebens.“

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren